Rocca di Perti

Aus KletterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rocca di Perti
Sektoren:
Fels Kalk
Höhe 8 bis 150m
Beste Zeit Herbst, Winter, Frühling
Schwierigkeitsbereich 3c bis 8b+
Routenanzahl ca. 280 (12 Sektoren)
Länge 1 bis 6 SL (8-150m)
Ausrichtung West
Bewertung
Weitere Infos
Kletterführer
Finale 007

Finale 007, 2008


> Italien > Finale Ligure > Rocca di Perti

Gestein: Kalk


Zufahrt: Von Finalborgo in Richtung Calice Ligure fahren, nach ca. 3,5km rechts auf schmales Asphaltsträßchen abbiegen. Dieses führt unter der Autobahn durch und wird schließlich zu einer Schotterstraße. In einer Rechtskehre kann man bereits parken, wenn man nicht weiter kommt. Alle anderen können noch wenige 100m weiter fahren und unter dem Sektor "Parete delle Gemme" parken.


Zustieg:

- Parete delle Gemme: kurz den Hang hoch zur Wand. Gehzeit 5 min.

- Placca dell´ Oasi: ca. 150m rechts der Parete delle Gemme, auf Pfad von der Schotterstraße nach rechts zu erreichen.

- Il Grotto: am besten aus dem Tal des Mte. Sordo (Val Urta) zu erreichen. Bis zum Parkplatz am Ende der Straße fahren und dann links den Hang hoch zur großen Grotte.


Bemerkung: Eines der größten und vielseitigsten Gebiete von Finale!


Familienfreundlichkeit: Der Sektor Parete delle Gemme ist am Wandfuß mit Kindern nutzbar, aber nicht sehr geräumig. An der Placca dell´ Oasi ist der Wandfuß mit Kindern gut geeignet, eben mit einigem Platz und keiner Absturzgefahr. Sektor Il Grotto ist nicht kindergeeignet, längerer, steiler Zustieg.


Routen[Bearbeiten]

Anzahl der Routen: ca. 280

Schwierigkeitsbereich: 3c-8b+

Routenlänge: 1-6 SL (8-150m)


Parete delle Gemme[Bearbeiten]

Routenliste von links nach rechts

Name
Bewertung (Franz.)
Bemerkungen
Il Pilastrino 5c Geneigte Wandkletterei
Schifnix 6c Pumpige Kletterei an überhängendem Pfeiler
Bar dei Negri 6a+ Plattenkletterei
Cric e croc 5c/6a Plattenkletterei
I Germogli 4c/4b 2 SL Plattenkletterei
Fessura della Sperimentazione 5b Riß
Tetto del Kaiser 6a+ Rißkletterei mit kleinem Dächlein am Ausstieg
Adrenaline 6a Überhang
Le Vie di Mr. Scheel 6a+ Senkrechte Wandkletterei
Fessura convalescent SRL 5b Rißkletterei
Senza Nome 6b Senkrechte Wandkletterei
O palliano 6b Senkrechte Wandkletterei
Dramma al Cibali 6b+ Senkrechte Wandkletterei
Le Sacrifice (Via dei Buconi) 5c/6a Überhängende Wandkletterei
Bietole al Burro 5c/6a Senkrechte Wandkletterei
Via di Walter 5c Senkrechte Wandkletterei
Top Rope 6a Senkrechte Plattenkletterei
Flebo 6a Senkrechte Plattenkletterei


Il Grotto[Bearbeiten]

Routenliste von links nach rechts

Name
Bewertung (Franz.)
Bemerkungen
Gradi 6c Senkrechte Wandkletterei
Gradini 6c Senkrechte Wandkletterei
Gradoni 7a Senkrechte Wandkletterei
Gradassi 7b Senkrechte Wandkletterei
Trumeau 7a Überhang am linken Rad der Grotte
Genzaroldu 7b Überhang
Gira Vuelta 8a Dachkletterei
Caboni sesi 8a+ 30m Dachkletterei
Silenzio  ? 30m Dachkletterei
Silenzio totale  ? 30m Dachkletterei
Arvuzie 7c Dachkletterei
Rustegu 7c+ Überhang
Commodino 7b Überhang
Murzega 7c Senkrechte Wandkletterei
Sedia 6c Verschneidungskletterei
Trans caboni 8b Kombination mehrerer Überhangklettereien


Literatur[Bearbeiten]

Finale - Andrea Gallo

italienisch, deutsch, englisch
aktuelle Ausgabe 07