Sakrestia

Aus KletterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sakrestia


Fels Kalk
Höhe 8 bis 15m
Beste Zeit Frühling, Sommer, Herbst
Schwierigkeitsbereich 6a bis 7b
Routenanzahl 13
Länge 1 SL (8-15m)
Ausrichtung Ost
Bewertung
Weitere Infos
Kletterführer
Finale 007

Finale 007, 2008


> Italien > Finale Ligure > Sakrestia

Gestein: Kalk

Charakteristik: Meist Wandklettereien von senkrecht bis leicht überhängend. Die Kletterei spielt sich meist anLöchern,aber auch Sinterstrukturen ab.

Zustieg: Der schnellste Zugang erfolgt vom Tal des Bric Pianarella (Valle Aquila) aus: Von Finalborgo in Richtung Feglino fahren und unterhalb des Bric Pianarella nahe einer Kapelle parken. Auf der anderen Straßenseite über die Brücke und durch die Häusergruppe von Sanguinetto auf dem Wanderweg mit den Rauten den Berg hoch. Den Hauptweg zum Bric Grigio verläßt man an der Stelle nach rechts, wo dieser oberhalb der alten Häuser in den Wald tritt. Dort befindet sich auch eine verblichene Markierung an einer Steinmauer (kleines, orangenes Haus). Den Hang hoch immer dem Weg folgen bis kurz unterhalb des Sektors Kattedrale, wo man dem Weg nach rechts zum Sektor Sakrestia direkt bis zum Absatz am Wandfuß folgt.

Kindereignung: Zugang mit Kinderwagen unmöglich!!!


Routen[Bearbeiten]

Anzahl der Routen: 13

Schwierigkeitsbereich: 6a-7b

Routenlänge: 1 SL (15m)


Sektor Sakrestia[Bearbeiten]

Routenliste von links nach rechts

Name
Bewertung (Franz.)
Bemerkungen
Vita impossibile 6a Wandkletterei

Literatur[Bearbeiten]

Finale - Andrea Gallo

italienisch,deutsch,englisch
aktuelle Ausgabe 07